Graduierungen

Leider gibt es keine Norm in der Capoeira und so kann jede Gruppe z. B. die Farben der Kordeln als auch die Kordelarten bzw. auch ob es überhaupt Kordeln gibt, selber bestimmen.

So kann es sein das z. B. Weiß in einer Gruppe Anfänger, aber in einer weiteren Gruppe Meister ist.

Um Verwirrungen zu vermeiden, hier die Auflistung der Kordel-Ränge unserer Gruppe „San Cipriano“ (Rang aufsteigend):

Grau – Schüler hat einen Capoeira Namen und kann sich in der Roda bewegen
Grün –  Schüler hat schon ein flüssiges Capoeira Spiel und kann mind. 2 Instrumente
Gelb – Schüler kann vielfältiges Capoeira Spiel, gleichzeitig Intstrument spielen und mehrere Lieder singen
Blau – Dieser Schüler ist wie Mestre Aranha sagte „schon bereits im Himmel der Capoeira“, kann alle Instrumente spielen und auch eine Roda leiten, mit Musik und Gesang

Grün/Gelb – Aluno avançado (Fortgeschrittener Schüler)
Grün/Blau – Aluno graduado
Gelb/Blau – Estagario (Praktikant)
Gelb/Grün/Blau – Monitor
Weiß/Grün – Instrutor
Weiß/Gelb – Professor
Weiß/Blau – Contra-Mestre
Weiß – Mestre